Grundbausteine für Lernspiel

Sucht ihr auch immer wieder nach neuen kreativen Ideen um euer kleines wissbegieriges Vorschulkind zu beschäftigen? Dann zeige ich euch hier wie ihr in nur wenigen Minuten ein tolles Lernspiel aus alten Lego-Steinen herstellen könnt.

Was ihr braucht:

  • bunte Lego-Steine
  • eine kleine Lego-Platte, mindestens 10*14 Punkte
  • einen Farbdrucker (schwarz/weiß geht zur Not auch)
  • eine Frühstücksdose
  • optional: ein Laminiergerät

Als erstes durchsucht ihr eure Lego-Steine, Bocks, Playmobil oder mit was auch immer eure Kinder gern spielen nach den folgenden Steinen. Wir haben eine große Kiste in der alles mögliche vermischt ist. Da findet sich leicht in jeder Größe der passende Stein. Auf die Farben kommt es eigentlich gar nicht so sehr an, aber es macht den Kids natürlich noch mehr Spaß, wenn auch die Farbe stimmt.

Grundbausteine für Lernspiel
Diese Grundbausteine hat jeder Zuhause, in nur 5 Minuten machst du daraus ein kreatives Lernspiel für deine Kids.

Wenn euch ein paar Steine fehlen, oder ihr mehr von diesen hübschen rosa Steinen wollt 😉 , dann empfehle ich dieses LEGO Classic Set. Meine Kleine hat sich riesig gefreut als sie die tollen rosa, gelben, hellblauen und orangen Steine gesehen hat. 😍

Druckt euch hier meine kostenlosen Vorlagen aus:

(Diese Vorlagen sind zur privaten Nutzung gedacht und dafür kostenlos. Kommerzielle Nutzung nur auf Anfrage möglich.)

Die ausgedruckten Vorlagen schneidet ihr nun einfach aus und dann kann es schon los gehen. Am Besten druckt ihr die Vorlage auf etwas festerm Fotopapier aus, dann sind sie besonders farbenfroh und gleich viel stabieler. Wenn ihr lange Freude am Spiel haben wollte, empfehle ich außerdem die einzelnen Karten zu laminieren, dann knicken sie nicht so schnell und sind von Spritzwasser geschützt. Ein günstiges Laminiergerät gibt es schon ab ca. 20 Euro. Eine Anschaffung lohnt sich auf alle Fälle, da man damit noch ganz viele andere tolle Sachen basteln, wie zum Beispiel eine Laterne für den Martinstag in unter 5 Minuten.

Eine Frühstücksdose könnt ihr jetzt einfach zur Aufbewahrung für Zuhause verwenden oder um das Lernspiel zum Beispiel mit in den Urlaub zu nehmen. Die Frühstücksdose sollte so groß sein, dass die Lego-Platte in den Deckel passt. Dort könnt ihr sie zur Sicherheit mit Heißkleber oder doppeltem Klebeband befestigen. So können eure Kids die Bausteine auch auf einer langen Autofahrt nutzen.

Welches sind eure liebsten Spiele bei der Autofahrt? Schreibt es in die Kommentare.

Vergesst nicht die Seite zu abonnieren oder folgt uns auf Facebook für neue Anregungen und Outfits.

Lego DIY Lernspiel für Vorschulkinder
Lerne die Farben und Formen, das ABC und die Zahlen mit diesen tollen Spielvorlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.