Winterzeit = Mützenzeit

Kategorien Basics, Wind und Wetter
Kuschelige Wintermützen

coole Mützen für kalte Tage

Die richtige Mütze für die kalten Tage ist natürlich besonders wichtig. Beim Spielen und Toben im Schnee merken die Kids meist gar nicht, wenn ihnen kalt ist. Dann ist am nächsten Tag das Gejammer groß, wenn der Hals schmerzt und die Nase läuft. Aber damit die Kids ihre Mütze auch tragen, müssen sich die Eltern manchmal eine Menge einfallen lassen. Da kann man die tollste, praktischste und wärmste Mütze fürs Kind haben und bekommt nur ein „Nein, die will ich nicht!“ entgegen geknurrt. Deshalb habe ich euch heute ein paar tolle Modelle rausgesucht, die euren Kids sicher super gefallen werden. Mit bunten Farben oder witzigen Mustern wollen eure Kinder sicher nicht mehr ohne Mütze los.

Witzige Monstermützen

Mit diesen witzigen Monstermützen werden sich eure Kids sicher nicht fürchten. Sie sind besonders praktisch, da sie auch die Ohren gut schützen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kuschelige Bommelmützen

Der Klassiker, die Bommelmütze. Die Bommel sollte natürlich aus Wolle oder Kunstpelz sein.




 

 

 

 

 

 

Kombi – Mütze und Schal

Ein toller Loopschal sollte natürlich auch nicht fehlen. Eine tolle Alternative ist auch eine Schalmütze. So ist der ganz Kopf gut geschützt und warm.

 

 

 

 

 

 

 

 

Was sind eure Favoriten?

Noch mehr Basics für Kids findet ihr hier.

Kuschelige Wintermützen
Mit diesen tollen Mützen wollen eure Kids nie wieder ohne Mütze aus dem Haus – coole Monstermützen, flauschige Bommelmützen oder praktische Kombis aus Mütze und Schal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.